News

GWI baut Europas größte Power-to-Heat-Anlage

Bereits im November vergangenen Jahres hat die GWI im Auftrag von Vattenfall mit dem Bau an Europas größter Power-to-Heat-Anlage begonnen. Der Energiekonzern Vattenfall investiert fast 100 Millionen Euro in Zukunftstechnologie und ersetzt den Steinkohleblock des Heizkraftwerkes Reuter im Berliner Bezirk Spandau durch die neue Anlage mit einer Leistung von 120 Megawatt thermisch.

https://corporate.vattenfall.de/newsroom/pressemeldungen/2017/spatenstich-fur-europas-grobte-power-to-heat-anlage/

GWI macht Weihnachtsferien

Vom 27.12. - 03.01.2018 bauen wir auf Erholung und Besinnlichkeit. In diesem Zeitraum genießen wir unsere Betriebsferien. 

Dann feiern wir mit unseren Familien Weihnachten und laden unsere Akkus wieder auf. Ab dem 04.01.18 sind wir wieder in gewohnter Form für Sie da. 

Wir wünschen Ihnen eine angenehme Vorweihnachtszeit und harmonische Feiertage. Und kommen Sie gesund und munter ins neue Jahr.

Richtfest DRK-Seniorenbetreuung / DRK-Servicewohnen Duisburg-Neumühl

Die GWI feiert gemeinsam mit ihrem Auftraggeber, der Kölner Investorengruppe Conesta, das Richtfest der DRK-Seniorenbetreuung/DRK-Servicewohnen in Duisburg-Neumühl. 

Das Investitionsvolumen des Projekts liegt bei 20 Mio. Euro. Im nächsten Jahr ist die hochmoderne Seniorenwohnlage mit 50 hochenergetischen Zweiraumwohnungen bezugsfertig. 

Die Pflegeeinrichtung wird 80 stationäre Plätze bieten. Angeschlossen sind vier Kurzzeitpflegeplätze sowie zwei Demenzwohngruppen für insgesamt 24 Bewohner.

Mehr Infos unter:
www.drk-duisburg.de

Neue Gesichter bei der GWI

Wir haben Unterstützung bekommen! Seit Anfang November ist Yaser Almeshleb als Bauleiter Teil unseres Teams. Außerdem ist Anke Werne als Sekretärin für die Baustelle Reuter C eingestellt worden. Wir sagen herzlich willkommen und wünschen einen guten Start bei der GWI.

Rasanter Betriebsausflug bei der GWI

Flotte Flitzer und strahlende Gewinner – beim GWI Betriebsausflug am 8. September ging es hoch her! Unsere Mitarbeiter haben in 10er Teams kreative Seifenkisten gebastelt. Und ihre Werke natürlich auch direkt in einem Seifenkistenrennen getestet! Nach der Siegerehrung klang der Abend gemütlich mit einem gemeinsamen BBQ in einer urigen Scheune aus. Ein entspannter Tag mit viel Spaß und guter Laune.

Rasanter Betriebsausflug bei der GWI

Zuwachs im GWI-Team

Wir begrüßen Nicolas Schön und Tim Musiolik in unserem Team! Nicolas Schön ist seit dem 1. Juni 2017 als Dualer Student des Bauingenieurswesens bei uns und Tim Musiolik verstärkt die Kollegen seit dem 1. August 2017 als Dualer Student der Betriebswirtschaftslehre. 

Herzlich Willkommen bei der GWI!

G. efeiert. W. ohlgefühlt. I. nspiziert.

Lockere Atmosphäre, ein spannender Vortrag und angeregte Gespräche: Die GWI sagt Danke für eine gelungene Büroeröffnung! Am 7. Juli fanden Kunden, Gäste und Freunde des Hauses den Weg in unsere neuen Büroräume an der Hansaallee. Bei italienischem Fingerfood und Getränken konnten wir gemeinsam einen schönen Tag genießen, die vergangenen Jahre Revue passieren lassen und einen Blick in die Zukunft werfen.

Und auch unser Sparschwein ist satt geworden. Rund 3.000 Euro kamen als Spendensumme zusammen. Der Erlös kommt einem sozialen Projekt der Hilfsorganisation „Habitat for Humanity“ in Kenia zu Gute. 

Viele Hände – ein gemeinsames Ziel

Voller Einsatz für den "Klinkebogen" – mehr als zehn Gewerke arbeiten derzeit an dem Neubauprojekt an der Unterrather Straße. Ihr Ziel: Im Frühjahr 2018 sollen die neuen Mieter einziehen können.

Hier geht's zum vollständigen Artikel.

Wir haben für Sie umgebaut: Neuer Look für die GWI Webseite

Sie möchten wissen, welche Projekte die GWI schon realisiert hat? In unserer Projektübersicht sind knapp 60 detaillierte Beschreibungen aus unserem Portfolio aufgelistet. Auf der Suche nach einer neuen Arbeitsstelle im Baugewerbe? In unserem umfangreichen Jobportal sind viele interessante Stellen ausgeschrieben. Und was gibt es Neues? In unserer News-Rubrik erfahren Sie aktuelle Entwicklungen rund um die GWI.

Diese und noch viel mehr Fragen werden auf der neuen Webseite der GWI beantwortet. Und das Beste daran: der responsive, auf Typo3-basierte Internetauftritt passt sich allen Endgeräten an.

Viel Spaß beim Entdecken wünscht das GWI-Team!

So schön ist Marathon – ein hoch auf unsere Läufer!

Bei strahlendem Sonnenschein und optimalen Bedingungen sind unsere Läufer am vergangenen Sonntag beim Metro Marathon in Düsseldorf an den Start gegangen.

In drei Staffeln bewältigten die Sportler die Strecke von 42,195 Kilometern – angefeuert von tausenden von Zuschauern.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Frau Schilbe, durch deren vorausschauende Organisation dieses tolle Event für uns erst möglich geworden ist.

Ein besonderer Dank geht natürlich auch an unsere Fans und Unterstützer, die tatkräftig zur Seite standen.